Technisches Hilfswerk
Ortsverband Aachen
Eckener Str. 52
52078 Aachen



Telefon 0241-9209336
Fax 0241-9209337
Email: info@thw-aachen.de

 
 

Bergungstaucher jetzt als Sprengtaucher ausgebildet

Ende August diesen Jahres konnten zwei Mitglieder der THW-Bergungstauchergruppe Aachen an dem einwöchigen Sonderlehrgang „Sprengen unter Wasser“ der THW-Bundesschule Neuhausen teilnehmen.
Dieser Lehrgang wurde nicht an der Schule sondern verlagert in Ratingen (Kreis Mettmann), gemeinsam mit dem Gewerbeaufsichtsamt, dem Amt für Arbeitsschutz und der dem zuständigen Unfallversicherungsträger, durchgeführt. Teilnehmer waren neben THW-Sprengberechtigten auch Sprengmeister aus gewerblichen Betrieben. Diese Teilnehmer konnten Ihren Befähigungsschein damit auf Sprengarbeiten unter Wasser erweitern.

Da man für die Erkundung der Sprengobjekte sowie für das Anbringen der Sprengladungen Taucher benötigt, werden zeitgleich bei diesem Lehrgang Taucher für diese spezielle Aufgabe ausgebildet.

So konnten jetzt zwei THW-Bergungstaucher aus Aachen diese spezielle Berechtigung erlangen. Diese besonderen Fähigkeiten werden insbesondere im Hinblick auf überörtliche Einsätze der THW-Bergungstaucher im Rahmen von Hochwassereinsätze – wie z.B. dem Hochwasser an der Elbe im Jahr 2002 – vermittelt. Treibgut vor Wehren und Stauanlagen lässt sich in Hochwassersituationen teilweise nur noch mittels Sprengung beseitigen.

Wolfgang Friebe
Geschäftsführer GSt Aachen
und Bergungstaucher OV Aachen

  (C) 2005-2013 THW Ortsverband Aachen * Verantwortlich: Webmaster *