Technisches Hilfswerk
Ortsverband Aachen
Eckener Str. 52
52078 Aachen



Telefon 0241-9209336
Fax 0241-9209337
Email: info@thw-aachen.de

 
 

Ausstellung bei der Berufsfeuerwehr 1984

Auch das Technische Hilfswerk braucht mal Hilfe !

??.??. 1984

Auf der Fahrt zur neuen Feuerwache Nord durchfuhr der Ortsverband Aachen
den damals noch im Bau befindlichen Pariser Ring.

Ein Kraftfahrer fuhr mit dem Mannschaftskraftwagen (MKW) in einer Doppelkurve
etwas zu schnell und kippte nach der Durchfahrt der zweiten Kurve um.

Durch die Heckfenster des Hanomag-MKW konnte man das Werkzeug
und die Ausstattung umherfliegen sehen. Da damals noch die Helfer
auch in diesem Aufbau saßen war die Verletzungsgefahr sehr groß !

Zum Glück wurden die Insassen nur leicht verletzt.

Aber 1984 verfügte das THW noch nicht über Hebekissen.
Hier kam die Berufsfeuerwehr Aachen gern und schnell zu Hilfe ;
sollte doch die Feuerwache Nord gerade eingeweiht werden.

Mit dem auch gerade neuen „Airjack“ und den Zahnstangenwinden des THW
konnte der MKW wieder aufgerichtet werden. Hier bestand allerdings die Gefahr
dass der LKW nach dem Aufrichten gleich wieder auf die andere Seite kippte.

Diese Katastrophe blieb den Kameraden Glücklicherweise erspart.
Es war für alle ein beeindruckender Bergungseinsatz.

Die Fahrt zur Wache Nord der Berufsfeuerwehr konnte dann fast
vollzählig fortgesetzt werden.

Alle Helfer traten bei der BF zum Spalier an.





Text:
Markus Kalf
Zugführer 2. Technischer Zug
Redakteur Homepage
(Zur Zeit des Ereignisses Kraftfahrer)
Ortsverband Aachen

Bilder : OV-Aachen


  (C) 2005-2013 THW Ortsverband Aachen * Verantwortlich: Webmaster *