13.04.2022

Aufbau von rund 450 Betten für Flüchtlingsunterkunft

Am 13. April 2022 hat der Ortverband Aachen mit neun Helfer*innen aus beiden technischen Zügen, die Feuerwehr Aachen beim Aufbau und der Einrichtung einer Flüchtlingsunterkunft unterstützt.

Gemeinsam mit ca. 20 Feuerwehrmännern und Frauen der Freiwilligenfeuerwehr sowie Personal des Stadtbetriebs wurden in drei Zelten Stellwände eines Messebauers und über 450 Betten aufgebaut. Die Betten waren bereits zuvor von der Fachgruppe Logistik aus einem städtischen Lager zur Flüchtlingsunterkunft gebracht worden.

Gegen 18 Uhr waren die Helfer*innen nach einem langen und anstrengenden Tag zurück in der Unterkunft und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und bei der Feuerwehr Aachen für die hervorragende Versorgung vor Ort.

Bericht: Jan Schulz-Wachler ZFü 2. TZ

Bilder: Jan Schulz-Wachler ZFü 2. TZ


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: