30.07.2017, von Max Pohlen

Einsatz – Vermisster Taucher im Blausteinsee

Um 11:34 Uhr alarmierte die Leitstelle die THW Bergungstaucher Aachen zum Blausteinsee, wo ein Sporttaucher vermisst wurde.

Die Taucher rückten mit zwei Mannschaftstransportwagen (MTW) und dem Gerätekraftwagen Taucher (GW-T) mit einer Gesamtstärke von 9 Mann (0/1/8/9) aus. Kurz nach Eintreffen an der Einsatzstelle konnte der Einsatz jedoch wieder beendet werden, da der vermisste Taucher bereits notärztlich versorgt wurde. Er war zuvor von Sporttauchern an die Oberfläche gebracht worden.

Nach Rückfahrt und wiederherstellen der Einsatzbereitschaft wurde der Dienst gegen 14 Uhr beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: