17.09.2022

Hohe Auszeichnung für Heinz Vonderstein

Das Ehrenzeichen des Technischen Hilfswerks in Bronze wurde jetzt an den ehemaligen Leiter der Bergungstauchergruppe des THW Ortsverbandes Aachen, Heinz Vonderstein, im Rahmen einer Feierstunde verliehen. Das THW würdigt mit dieser seltenen und hohen Auszeichnung die großen Verdienste des Spezialisten Vonderstein im THW und hier insbesondere im Tauchwesen.

Herr Vonderstein – seit Januar 2001 ehrenamtliche Einsatzkraft des THW – führte von 2003 bis 2019 verantwortlich die Bergungstauchergruppe des THW Ortsverbandes Aachen und formte diese Spezialeinheit zu einer schlagkräftigen und jederzeit einsatzbereiten Mannschaft, die zu jeder Tages- und Nachtzeit für Einsätze und Hilfeleistungen im Bereich der Städteregion Aachen zur Verfügung steht. Er war darüber hinaus auch auf Landesebene im Tauchwesen aktiv und bei einer Vielzahl von besonderen Veranstaltungen und Maßnahmen auf Lands- und auch Bundesebene verantwortlich eingebunden.

Bei Einsätzen war er als Gruppenführer der Bergungstaucher ein geschätzter Ansprechpartner der anfordernden Feuerwehren bzw. der Polizei. Seine Expertise war und ist gefragt

Viele Einsätze und Hilfeleistungen – auch psychisch belastende Einsätze der Taucher – hat er souverän geleitet und seine Mannschaft geführt.

Ob ein PKW aus dem Wasser zu bergen ist oder ob Personen vermisst werden und die Suche im und die Bergung aus dem Wasser durchgeführt werden muss – die THW-Bergungstaucher Aachen stehen immer bereit. Auch schwere technische Unterwasserarbeiten werden von Ihnen durchgeführt. Die Einsatzkräfte werden durch die Leitstelle der StädteRegion Aachen per Funkmeldeempfänger alarmiert und in Marsch gesetzt.

Im Jahr 2019 legte Herr Vonderstein die Leitung der Tauchergruppe in jüngere Hände. Dr. Philipp Michel, eine langjährige und ebenfalls sehr erfahrene Einsatzkraft, übernahm im Jahr 2019 die Funktion des Leiters der Tauchergruppe.

Vonderstein wirkt jedoch weiterhin aktiv als Bergungstaucher Stufe 3 und Taucheinsatzführer sowie Lehrtaucher/Tauchlehrer in der Einheit mit.

Seit einigen Jahren bekleidet er zudem die Funktion des Ersten Vorsitzenden des örtlichen Fördervereins, der THW-Helfervereinigung Aachen.

Bericht: Wolfgang Friebe

Foto: Horst Wipper


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: