07.01.2020

THW Baufachberater des Ortsverbands Aachen im Einsatz

Am Dienstagmorgen gegen 5.55 Uhr kam es ist Stolberg zu einem Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses. Die Hausbewohner konnten glücklicherweise unverletzt in Sicherheit gebracht werden.

Da das Gebäude durch den Brand schwer in Mitleidenschaft gezogen worden war, galt es die Standsicherheit des Gebäudes zu prüfen. Hierzu alarmierte der Einsatzleiter der Feuerwehr den THW Fachberater Thomas Johnen und den THW Baufachberater Albert Willekens.

Die Begutachtung ergab, dass die Giebelwand des Gebäudes gesichert werden musste.

Diese Sicherungsmaßnahmen wurden durch die Fachgruppe N des Ortsverbandes Stolberg in Zusammenarbeit mit den Kräften der Feuerwehr professionell ausgeführt.

 

Fotos:

Wolfgang Geicht

Albert Willekens

Feuerwehr Stolberg


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: