Einsätze

  • 02.07.2018

    Vulkanausbruch: Helfer des OV Aachen in Guatemala

    Nach dem Ausbruch des guatemaltekischen Vulkans Fuego sind derzeit zwei Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerk (THW), darunter der Helfer Achill Holzer vom OV-Aachen, als Technisches Unterstützungsteam (Technical Assistance Support Team – TAST) in Guatemala. Der TAST-Einsatz ist Teil einer Mission der Europäischen Union (EU).mehr


  • 31.05.2018

    Großeinsatz nach Starkregen

    Großeinsatz nach Starkregen Am 29. Mai 2018 entlud sich am Nachmittag in Aachen-Zentrum ein Unwetter. Bei der Feuerwehr Aachen gingen im Zeitraum von 15:00 bis 16:30 Uhr über 400 Notrufe ein. Die Berufsfeuerwehr hat dementsprechend einen Vollalarm der Wehr ausgelöst. Zur Unterstützung wurden beide technischen Züge des THW Ortsverbandes  Aachen gegen 16:30 Uhr …mehr


  • 30.04.2018

    Tanz in den Mai mal anders

    Nachdem es bereits am späten Abend des 29. April mit Hagel und Starkregen begonnen hatte, war spätestens um halb eins in der Früh die Nacht für die Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) Aachen beendet. Die Feuerwehr alarmierte auf Grund einer Vielzahl von Unwettereinsätzen das THW. Zwischenzeitlich waren über 150 Einsätze offen. Daher rückten nach und nach vier …mehr


  • 23.04.2018

    Munitionsfund in der Wurm

    Im Rahmen der Amtshilfe wurden am 18. April 2018 die THW – Bergungstaucher des Ortsverbands Aachen alarmiert. Nachdem die Polizei bereits mehrere Schuss Munition am Uferbereich der Wurm sichergestellt hatte, bereiteten sich die Taucher vor um den Gewässerabschnitt noch einmal gründlich abzusuchen. Das THW setzte bei geringer Gewässertiefe zwei Schwimmtaucher mit …mehr


  • Aachen, 06.03.2018

    Einsatz am Set von Cobra 11

    Am 06. März 2018 rückten unsere ehrenamtlichen Kräfte zu einem Einsatz der besonderen Art aus. Gemeinsam mit dem brandneuen Teleskoplader der Fachgruppe Räumen vom Ortsverband Eschweiler, rückten der Mannschaftstransportwagen (MTW) und der Gerätekraftwagen (GKW) des 2. Technischen Zuges (2. TZ) am frühen Morgen aus um die Dreharbeiten zur bekannten TV Serie „Alarm für …mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: