02.11.2021

Einsatz Baufachberater, Brand Alsdorf

Am Dienstag Abend den 2. November 2021, kam es Alsdorf Hoengen zu einem Brand in einem Wohnhaus. Mehrere Personen wurden von der Feuerwehr gerettet und der medizinischen Versorgung zugeführt.

Das Feuer hatte sich schnell vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss ausgebreitet. Aufgrund der Lage des Gebäudes, und der unmittelbar angrenzenden Gebäude mussten diese evakuiert werden. Unmittelbar nach Beginn des Einsatzes wurden neben den Kräften der Feuerwehr der THW-Ortsverband Alsdorf, der Kreisbeauftragte Thomas Johnen und der Baufachberater (BFB) vom THW-Aachen Albert Willekens hinzugezogen. Aus Sicherheitsgründen war eine Begutachtung durch den BFB nur von der Drehleiter aus möglich. Schnell stellte sich heraus, dass die weitere Brandbekämpfung von Außen durchgeführt werden musste, da die Holzdecken und Dachsparren teilweise vollständig zerstört wurden. Hervorzuheben war wiederum die sehr gute Zusammenarbeit der Einsatzkräfte aus den verschiedensten Organisationen.

Text: Dipl. Ing. Albert Willekens Ortsbeauftragter THW Aachen


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: